Unsere Feuerwehr wurde am Samstag um circa 15 Uhr von der #Landeswarnzentrale zu einem Brand KFZ ??alarmiert.
Am Parkplatz des Sportplatzes in Bruck geriet ein Fahrzeug in Brand und konnte auch durch den Einsatz von Feuerlöschern nicht mehr eingedämmt werden.
Der Brand konnte schließlich rasch unter Kontrolle gebracht werden. Durch den Brand wurde die angrenzende Aschach durch Betriebsmittel des Fahrzeuges verunreinigt, welche noch gebunden werden musste.

Dieser Samstag war ein Arbeitsintensiver Tag für die Kameraden der FF Bruck-Waasen. Neben dem Brand war noch der Atemschutz Finnentest in der Früh und der Leistungsbewerb in Egelsee zu absolvieren.

Share:

administrator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.