Donnerstagmorgen wurde unsere Feuerwehr zu einem Hackschnitzelbrand nach Oberndorf alarmiert. Gleichzeitig rückten auch die Feuerwehren Adenbruck, Oberndorf, Peuerbach und Stefansdorf zu dem Brand aus. Der Brand konzentrierte sich auf den Hackschnitzelbunker eines landwirtschaflichen Betriebes . Mit einem Traktor wurde das Hackgut ausgeräumt, um alle Glutnester ablöschen zu können. Durch die starke Rauchentwicklung kamen zahlreiche Atemschutztrupps zum Einsatz.

 

 

 

Share:

administrator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.