Unsere Feuerwehrjugend musste am Samstag, 29.02. ihr Feuerwehrwissen unter Beweis stellen. Das “1×1 der Feuerwehrjugend” ist der Grundstein einer erolgreichen Karriere bei der Freiwilligen Feuerwehr.

In den letzten Wochen wurde für diesen Tag schon fleißig geübt. Die Aufgabenbereiche umfassten einen schriftlichen Test sowie einen praktischen Teil über die technische Ausrüstung der Feuerwehr. Alle 17 angetretenen Jungflorianis konnten die Prüfung erfolgreich ablegen und dürfen zum Wissenstest auf Bezirksebene antreten, welcher am Samstag, 07. März in Waizenkirchen stattfindet.

Aufteilung der Jugend nach Feuerwehren:

  • 9 x FF Bruck-Waasen
  • 4 x FF Oberndorf
  • 3 x FF Adenbruck
  • 1 x FF Stefansdorf

Stationen:

  • Allgemeinwissen
  • Wasserführende Armaturen
  • Vorbeugender Brandschutz
  • Dienstgrade
  • Erste Hilfe und Unfallverhütung
  • Verkehrsehziehung und Absichern von Einsatzstellen
  • Knotenkunde
  • Gefährliche Stoffe
  • Nachrichtenübermittlung
  • Die taktischen Einheiten im Einsatz
  • Atem- und Körperschutz

Share:

administrator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.