Übungen

Monatsübung Drehleiter

Bei der Monatsübung im September ging es für die Kameraden hoch hinaus. Da die neue Drehleiter in Peuerbach vor kurzem in den Dienst gestellt wurde,

Übungen

Monatsübung August

Bei der Monatsübung im August wurden wieder unsere Atemschutzträger gefordert. Im Zubau unseres Feuerwehrhauses wurde ein Brand simuliert. Mit schwerem Atemschutz musste eine Person gerettet

Bachschwellen FF Bruck-Waasen
Übungen

Monatsübung Bachschwellen

Bei größeren Bränden muss die Feuerwehr auf alle möglichen Wasserquellen schnell zugreifen können. Eine solcher Wasserentnahmestellen sind nahegelegen Bäche, die in unserer Gemeinde zahlreich zu

Monatsübung FF Bruck-Waasen
Übungen

Monatsübung Juli

Bei der Monatsübung Anfang Juli ging es für die Kameraden der FF Bruck-Waasen heiß her. Übungsannahme war ein KFZ Brand, bei der auch unsere Atemschutzträger

Übungen

Monatsübung Juni

Die Monatsübung im Juni wurde den technischen Einsätzen – speziell den Verkehrsunfällen gewidmet. Mit den technischen Geräten unserer Feuerwehr sind wir in der Lage eine

Übungen

Erste Übung nach Corona

Während des Corona Lockdowns war auch bei den Feuerwehren kein geregelter Übungsbetrieb möglich. Am Dienstag, 27.05. konnten auch wir dann endlich wieder eine Übung in

Übungen

Monatsübung Februar

Die Monatsübung im Februar stand voll im Zeichen der Menschenrettung nach einem Verkehrsunfall. Neben der Absicherung der Unfallstelle und Brandschutz wurde auch auf die Patientenversorgung

Übungen

Monatsübung Jänner

Am Dienstag, 14. Jänner fand unsere Monatsübung statt. Bei dieser Übung wurde auf unsere neuen Rettungsgeräte, das Spineboard und die Rettungshaube, näher eingegangen. Einige Kameraden

Übungen

Monatsübung November

Am Dienstag, 29. Oktober stand eine Übung beim Ziegelwerk Eder auf dem Programm. Übungsszenario war ein Unfall zwischen einem Stapler und einem Auto auf dem

Übungen

Monatsübung Oktober

Bei der letzten Monatsübung ? wurde gezwickt, gesichert und gerettet. Ein Autounfall ? mit eingeklemmten Personen war das Übungsszenario bei dieser Schulung.Der Umgang mit Spreitzer und Schere sowie dem